Rhababerkuchen

Veganer Rhababerkuchen

Zutaten

  • 400 – 500 g Rhabarber
  • 300 g Mehl
  • 250 g  Zucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Tüte Vanillezucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • 150 g Margarine
  • 150  ml Hafersahne oder dicke Hafermilch

Rhababerkuchen
Zubereitung

  • Rhabarber in kleine Stücke schneiden
  • Springform einfetten und den Boden evtl. mit Backpapier auslegen
  • Zutaten zu einem Teig verrühren
  • Teig in die Springform füllen
  • Rhabarber auf dem Teig verteilen und etwas eindrücken

Im vorgeheizten Backofen 60 Minuten bei 175 °C (Umluft) – 200 °C (Ober- & Unterhitze) backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.