JavaScript für Enterprise-Entwickler: Professionell programmieren im Browser und auf dem Server

Buch-Cover

JavaScript ist längst nicht mehr nur für klassische Webprogrammierer interessant. Auch bei der Entwicklung von Unternehmensanwendungen spielt JavaScript eine immer größere Rolle: Enterprise-Entwickler mit Java- oder .NET-Hintergrund programmieren selbst Server- und Browser-seitig mit JavaScript, oder sie überarbeiten JavaScript-Code, der von Webagenturen erstellt wurde.

Das Buch „JavaScript für Enterprise-Entwickler: Professionell programmieren im Browser und auf dem Server“ behandelt daher die Schwerpunkte, die für Entwickler aus dem Enterprise-Umfeld beim Umgang mit JavaScript besonders von Bedeutung sind.

Nach einem kompakten Überblick über die Kernkonzepte von JavaScript geht der Autor im Detail auf wichtige Themen der professionellen Anwendungsentwicklung ein. Behandelt werden u.a.:

  • JavaScript als funktionale, prototypische und objektorientierte Sprache
  • Testen
  • Packaging
  • Entwurfsmuster
  • node.js: JavaScript auf dem Server

Zielgruppe sind professionelle Backend-Enwickler, die sich schnell in JavaScript einarbeiten wollen. Darüber hinaus spricht das Buch Webentwickler an, die über den Browser-Rand hinausblicken möchten.

Kenntnisse in der Webentwicklung sind für die Lektüre erforderlich, ein Java-EE- (oder .NET-) Hintergrund ist hilfreich.

Die Website zum Buch ist hier. Das Buch erscheint heute in zwei Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.