Arduino-Hackathon für Kids

Bereits am 06.06. veranstalteten wir gemeinsam mit Kids4IT die erste Devoxx4Kids in Hamburg. Dort waren meine Kollegen und ich für den Arduino-Workshop zuständig. Leider war der Workshop mit nur einer Stunde viel zu kurz, um wirklich mit dem Arduino experimentieren zu können. Darum veranstalteten wir am 10.10. einen Arduino-Hackathon. Der Hackathon war mit vier Stunden hoffentlich umfangreich genug, damit auch komplexere Ideen umgesetzt werden konnten.

Die Ideen entwickelten die Kinder selbst. So wurde eine Elternfalle (Alarmanlage), eine Wetterstation, eine „Licht“-Orgel und ein Pong-Spiel entworfen. Sets von der letzten Devoxx4Kids durfen mitgebracht werden. Für alle Neulinge wurde aber auch Hardware gestellt.

Ein Pong-Spiel (Idee aus dem Fritzing Starter Set)

Mentoren standen lediglich zur Unterstützung zur Seite wenn Erklärungsbedarf herrschte oder Hilfe benötigt wurde.

Insgesamt hat der Tag viel Spaß gemacht. Es wird sicher noch weitere Workshops dieser Art geben. Mentoren werden immer gesucht. Wer Lust dazu hat, der kann sich einfach bei uns melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.